Aktuell

Startseite/Aktuell/

Anstieg der Zahlen beim Wohnungseinbruchsdiebstahl

Auch im Jahr 2012 verzeichnet die Polizeiliche Kriminalstatistik einen vergleichsweise hohen Anstieg der Zahlen beim Wohnungseinbruchsdiebstahl. Waren es im Jahr 2011 noch 132.595 Fälle, wurden 2012 insgesamt 144.117 Fälle einschließlich der Einbruchsversuche erfasst. Das ist ein Anstieg von 8,7 Prozent, mit dem das Niveau von 2001 wieder erreicht wird; die Aufklärungsquote lag lediglich bei 15,7 Prozent. Die Einbrecher verursachten dabei einen Schaden von 404,8 Millionen Euro. Eingebrochen wurde meist über leicht erreichbare Fenster und Wohnungs- bzw. Fenstertüren. […]

2017-02-05T14:15:00+01:0016 Mai, 2013|

Brenn- und Explosionsverhalten: Warnung vor Holi Party

Die vfdb – Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes warnte kürzlich, dass in letzter Zeit ein neuer Typ von Veranstaltungen, die sogenannte “Holi Party”, aufgekommen sei. Dabei werde zu einem bestimmten Zeitpunkt durch einen Moderator ein Countdown gezählt. Anschließend werfen die Teilnehmer jeweils um die 500 Gramm mit Lebensmittelfarbe gefärbtes Maispulver in die Luft. […]

2012-12-05T11:56:13+01:005 Dezember, 2012|